BEAUTY : MY CURRENT FAVOURITES - NAIL COLOURS OF FALL

Donnerstag, 23. Oktober 2014 / Stuttgart

Alle auf einen Blick

Couleur Caramel - Glitter Gold *
Fazit : Guter Topcoat, als normaler Lack leider nicht ganz geeignet, da er sehr schwach deckend ist!
Ich mag allerdings die Farbe Gold gerade im Herbst sehr - erinnert mich an Laub in der Herbstsonne.
Artdeco - 409
Fazit : Langer Halt, deckende Farbe, mein absoluter Lieblingslack.
Rot geht immer!

Miro Cosmetics - Red Affair * :
Fazit : Man benötigt zwar zwei Schichten Lack bis die Farbe richtig zur Geltung kommt, jedoch hält der Lack dann sogar auf meinen Nägeln einige Tage. ( Und bei mir splittert wirklich jeder Lack sofort! )

Jafra Vibe - Hot Pink *
Fazit : Tolles Corallen / Rot / Pink, die Farbe ist bereits nach einmaligem Auftragen knallig und deckend!
Absoluter Favorit wenn mir mal nach etwas knalligem ist, auch er erinnert mich ein bisschen an buntes Laub :)

L'Ambre - 9 *
Fazit : Braun ist für mich eindeutig die Farbe des Herbst, und in Kombination mit Glitzer eine absolut unschlagbare Kombination. Leider hält der Lack nicht so lange wie ich es gerne hätte, aber für ein, zwei Tage ist er ok.
Trocknen tut er allerdings echt schnell!
Manhattan - 57 U
Fazit : Manhattan war schon immer, und wird es vermutlich auch noch eine Weile meine Lieblingslack Marke.
Auf meinen Nägeln hält der Lack immer mehrere Tage - was sonst kaum ein Lack schafft.
Außerdem ist die Farbe meistens immer sehr deckend, trocknet schnell und auch die Farbe an sich ist Bombe!

UNBOXING : PINK BOX OKTOBER *

Donnerstag, 16. Oktober 2014 / Stuttgart

Healthy Sexy Hair, für feines, geschädigtes Haar,
Originalgröße, 17,99€

Bee Beauty Gesichtspflegecreme,
Originalgröße, 7,99€

Dove Colorschutz Intensivkur
Originalgröße, 1,29€

Nagellack von L'Ambre, in Goldbraun
Originalgröße, 5,50€

Lippenstift von Madame Lambre - tolle Farbe, schön für den Herbst :)
Originalgröße, 10 €
Die Produkte im Überblick, diesmal war das Couch Magazin dabei :)

Fazit : Ich bin dieses mal mehr als zufrieden mit der Pink Box, alle Produkte sind in Originalgröße vorhanden, und alle Produkte sprechen mich echt an. Besonders gefreut habe ich mich über die dekorative Kosmetik, und die Haarpflegeprodukte.

Vielen Dank, für die erneute gelungene Überraschung, liebes Pink Box Team!


OUTFITPOST : FLOWER BLOSSOM IN FALL

Sonntag, 12. Oktober 2014 / Schorndorf

OUTFITWECHSEL - FASHIONBLOGGER HABEN ES NICHT IMMER LEICHT
Ich muss ehrlich gestehen, als ich und Nessi diese Outfitbilder gemacht haben, kam ich mir dumm vor.
In einem 5000 Seelen Ort, ist es einfach nicht normal sich NICHT leger zu kleiden, sondern schrill, auffallend und modisch.
Als wir also die Bilder auf einem total idyllischen Feldweg gemacht haben, haben die Leute total dumm geschaut, weil sie sowas nicht gewohnt sind.
Wobei ich es bei dieser Jumpsuit ( oder ist es der Jumpsuit, kann mich einer aufklären? ) total verstehe, auffallender geht es auch kaum.
Eigentlich sind Jumpsuites dieser Art meiner Meinung nach auch nur für große Leute, wie Andy Sparkles oder ähnliche gedacht, da man mit meiner Größe, oder auch Kleinheit, gerne mal mollig aussieht.
Damit dies NICHT der Fall ist, habe ich den / die Jumpsuit mit etwas höheren Boots kombiniert - die ich gerade ständig trage - einem Blazer, der den Look etwas aufrunden soll, und einer schlichten schwarzen Ledertasche.





Shoes : Zara Trafaluc
Jumpsuit : Little Mistress London - via On Belle *
Blazer : H&M
Bag : Dune



BECCA'S WOCHE # 20 & # 21

Samstag, 11. Oktober 2014 / Southern Europe

1. ) last strawberrys and raspberrys this year // 2. ) we are definetly having the biggest apples in our school // 3. ) oh this was so tasty - the chilling bull burger restaurant! definetly burger heaven!
 4. ) shooting with my beautiful best friend  //  5. ) hanging out with that sweetheart!  6. ) love watching the sun going down over the wineyards
 7. ) my new Dirndl - via Dirndlfest * //  8. )  my mums dirndl, looks really similar like mine // 9. ) love my new sneakers from new balance
10. ) this selfies while being ill  //  11. ) the postman has brought me a few packages - that was the content of one of it - by Daniel Jouvance  // 12. ) my best friend the past days. :(

OUTFIT : AZTEC DRESS

Mittwoch, 8. Oktober 2014 / Stuttgart


Hallo ihr Lieben - hier seht ihr das erste Kleidungsstück, dass in meiner On Belle Box vorhanden war, dass mir aber leider zu klein war, weshalb ich auch die Jacke drüber gezogen habe.

Schade, denn das Kleid war mein absoluter Favorit, aber was nicht passt, passt nunmal nicht.
Ich hoffe dass es euch trotzdem gefällt!



Shoes : Zara
Bag : Mango
Dress : Little Mistress via On Belle *
Leatherjacket : Zara Trafaluc

SHOPVORSTELLUNG : ON BELLE *

Hallo ihr Lieben, ich hoffe es geht euch gut? :)
Ich liebe derzeit leider mit Ohrenschmerzen und Grippe im Bett, weshalb ich heute ein paar Posts vorbereite.
Anfangen möchte ich mit der Vorstellung einer Website / eines Onlineshops, und zwar ON BELLE



Aufmerksam auf On Belle wurde ich via Instagram, und ich muss ehrlich sagen ich finde das Prinzip der Seite echt gut!
Auf der Website kann man sich anmelden, und bezahlt dann monatlich 49,99 .
Als Gegenleistung dafür bekommt man dann eine Box zugeschickt, in der jeweils zwei Kleidungsstücke und zwei Schmuckstücke enthalten sind.
Diese kann man dann so oft tragen wie man möchte, und sobald man die Box zurück schickt, bekommt man zwei Tage später wieder eine neue Box mit neuem Inhalt zugeschickt, und das Prinzip beginnt wieder von vorne.
Fazit : Man kann für rund 50 € im Monat so viele Sachen tragen wie man möchte, ohne alle gleich kaufen zu müssen. ( was übrigens auch eine Option ist!

Es gibt aber auch noch eine zweite Box die man bei On Belle bestellen kann, und zwar die Accessoires Box, mit der man pro Box 3 verschiedene Accessoires bekommt. ( Entweder Armband oder Statement - Ketten. )

Ich durfte die On Belle Box testen, und ich und eine Freundin von mir sind echt begeistert, das erste Paket kam demletzt in der Mittagspause bei mir an - und der Inhalt war echt gut.
Ich hatte mir allerdings Kleidungsstücke ausgesucht, die nicht allzu Alltagstauglich waren, die Outfits werden in den nächsten Tagen kommen.



Apropros - in den Boxen sind nicht nur irgendwelche Kleidungsstücke enthalten, sondern nur die Kleidungsstücke die man aus der Sortimentsliste ( hier ) mit einem Herz als Lieblingsstück wählt - also zwei beliebige der Favoritenliste.

Wenn ihr mehr Informationen über das Prinzip wollt, oder bei Fragen einen Blick auf die FAQ's werfen wollt - müsst ihr nur auf die Links klicken.

OUTFIT : DIE ZEIT HEILT EINEN SCHEISS

Montag, 6. Oktober 2014 / Schorndorf


Die Zeit heilt einen Scheiß. Dieser Satz spricht mich total an. Einfach weil so oft gesagt wird, jaa warte nur ab, die Zeit heilt alle Wunden. Nach dem Tod meines Großvaters vor seeehr vielen Jahren sagten bereits viele zu mir, och das wird werden. Und dennoch vermisse ich ihn immernoch so sehr.
Nach der Trennung von meinem Ex - Freund, weswegen ich oft traurig war und ihm fürchterlich lange mit gebrochenem Herzen hinterher getrauert habe, meinten meine Freunde irgendwann zu mir, heyy, die Zeit heilt dass schon, aber dennoch schmerzt es immernoch ein wenig, wenn ich daran denke.

Ich bin auf diesen Spruch gestoßen, nachdem ich demletzt von der lieben Christina gefragt wurde, ob ich nicht mit ihrem kleinen Onlineshop What the Fuck zusammenarbeiten möchte.
Bei What the Fuck gibt es T - Shirts und Tops für Männer und Frauen, die jeweils mit total coolen Sprüchen, die immer total Alltagstauglich sind.

What the Fuck ist ein kleines Team von Mitarbeitern, die alle ihre T - Shirts von Hand mit dem Siebdruckverfahren bedrucken!
Dadurch ist jedes Shirt ein Unikat!
Ich muss ehrlich sagen - sowohl ich als auch meine Mutter oder Freundinnen von mir finden die Shirts cool - ein herzliches Dank auch an Christina!




Shoes : New Balance
Jeans : Pieces
Shirt : WhatTheFuck ( same here ) *
Leatherjacket : Zara Trafaluc


MY NEW BABIES

PHOTOGRAPHY : IMPRESSIONS FROM THE LANDESGARTENSCHAU IN SCHWÄBISCH GMÜND PART II.

Sonntag, 5. Oktober 2014 / Schwäbisch Gmünd












Best Börek in Town - Ms. Börek 

REZEPT : GREEN BREAKFAST - SMOOTHIE

Samstag, 4. Oktober 2014


 Zutaten : ( reicht für 600 ml Smoothie )

 - zwei Bananen
 - zwei Handvoll Blattspinat
 - eine Orange
 - eine Kiwi
 - 300 ml Wasser

Anleitung : 

Alles kleinschneiden, in den Mixer ( in meinem Fall Thermomix ) geben, und circa eine halbe Minute auf höchster Stufe verblenden.

           


OUTFIT : PLAID INTO FALL

Donnerstag, 2. Oktober 2014 / München

Hier mein letztes Outfit aus München - welches ich auch am Jafra Event getragen habe.
Die Jacke und das Holzfällerhemd sind beide von Forever 21 - am Morgen gekauft, am Abend sofort getragen, wie die Schuhe auch.
Die trage ich übrigens gerade fast täglich - Die sind sowas von Wahnsinn!







Shirt : Forever 21
Shoes : Zara Trf
Bag : Mango Touch
Jeans : Zara Trf